Was wir glauben

Man kann an alles mögliche glauben. Sich aussuchen, was man glauben will. Wahrheit im 21. Jahrhundert ist individuell geworden. – 11 Sätze zum Drüber-Nachdenken und Selberglauben...

  • Gott ist größer, besser und näher, als wir uns vorstellen können.
  • Die Bibel ist Gottes Anleitung für unser Leben.
  • Gott zeigt sich uns in Jesus Christus, seinem Sohn.
  • Gott lebt durch seinen Heiligen Geist in denen, die an ihn glauben.
  • Nichts in der ganzen Schöpfung entstand oder geschah "einfach so". Gott hat es alles geschaffen.
  • Nur durch Gottes Gnade können wir eine Beziehung zu ihm haben.
  • Nur durch Glauben können wir in unserer Beziehung zu ihm wachsen.
  • Gott hat dem Bösen erlaubt, uns vor die Wahl zu stellen, er kann aus Schlechtem Gutes machen und er verheißt denen den Sieg, die sich für ihn entscheiden.
  • Himmel und Hölle sind real. Der Tod ist ein Anfang, nicht das Ende.
  • Die Gemeinde soll Menschen dienen, so wie Jesus Menschen gedient hat.
  • Jesus kommt wieder.